Datenschutzerklärung
Impressum
Übersicht
Kontakt
RSS

cronos karrierecenter

Was ist das ckc? 

Das ckc (cronos karrierecenter) ist im Kern ein Potenzialaudit, das in einen stringenten Prozess von Kommunikation, Feedback und Fördermaßnahmen eingebunden ist. Es besteht aus einem Testverfahren zur Selbst- und Fremdeinschätzung, einer Präsentation, einem Rollenspiel auf Basis einer Fallstudie und einem Tiefeninterview. Abgeschlossen wird jedes Audit mit einem direkten Feedback an den Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin. Das anschließende schriftliche Ergebnisprofil dient beiden Seiten als ein Baustein für die folgenden betrieblichen Laufbahngespräche. Immer parallel betrachtet werden die Ergebniskurven aus der Selbst- und Fremdeinschätzung. Alles zusammen ergibt eine erhebliche Qualitätsverbesserung des Führungs- und Personalentwicklungsprozesses.

 

Durchgeführt wird das ckc bewusst von professionellen Auditoren, die einen Mitarbeiter noch nicht kennen, um einen neutralen Blick zu gewährleisten. Gespiegelt wird dieser Blick mit der innerbetrieblichen Einschätzung der Führungskräfte und den zukünftigen Anforderungen an die Berater: Sitzt hier ein zukünftiger Projektleiter? Oder ein noch unerkanntes Vertriebstalent? Oder der Solution Architect, der jede Nuss knackt? Oder der Bereichsleiter, der ein Unternehmertalent ist?  

Win-win-win: für den Kunden, für den Mitarbeiter, für die cronos 

Ziel dieses innerbetrieblichen Projektes ist es, die Personalentwicklungsinstrumente und -maßnahmen mit den Erkenntnissen aus dem ckc und den zukünftigen Anforderungen an die Berater der cronos zu harmonisieren – um unseren Kunden die bestmögliche Performance mit den bestmöglich qualifizierten und motivierten Mitarbeitern zu bieten. 
 

Bewerben Sie sich per Video!
Talentcube
15.01.2019 | 09:18